Janinas Ausflugstipp – Trampolino

Wer kennt es nicht: Es regnet die Kids haben frei und sind voller Energie. Was tun also an diesem grauen Herbsttag? Basteln wollen die Kleinen heute nicht, für die Weihnachtsguetzli ist es noch ein bisschen zu früh und Zuhause fällt uns die Decke auf den Kopf. Die Lösung des Problems? Ich sage nur: Indoor-Spielplatz! Janinas Ausflugstipp – Trampolino weiterlesen

Mimijumi oder der perfekte Löffel

Wie auf jeden Meilenstein, freut sich eine Mutter darauf, ihr Baby endlich das erste Mal mit Brei zu füttern. In der ersten Zubereitung stecken also viel Vorfreude und Liebe: Ein seliges Lächeln auf den Lippen, häckselt Mama Karotten klein, kocht und püriert.

Nur um wenige Augenblicke später mit der rauen und unliebsamen Realität zu kollidieren. Mimijumi oder der perfekte Löffel weiterlesen

Öl ist nicht gleich Öl

Der erste Babybrei ist sowohl für die Mutter als auch für das Kind ein Erlebnis. Nach dem wochenlangen Stillen oder den Schoppenmahlzeiten wird das Baby nun zum ersten Mal einen anderen Geschmack wahrnehmen. Die Milchnahrung hat die Säuglinge von Anfang an mit ausreichen Energie und Milchfett – und den so wertvollen Fettsäuren – versorgt. Mit der Einführung von Beikost, die keine Milch mehr enthält, fallen diese Fettsäuren nun aber weg. Ernährungsexperten empfehlen aus diesem Grund die Zugabe von Pflanzenöl, um eine optimale Versorgung weiterhin zu gewährleisten. Denn ohne diese Ölzugabe können die wichtigen Vitamine aus dem Gemüse nicht aufgenommen werden, die Mahlzeit enthält zu wenige Kalorien und es kann gar zu Verstopfungen kommen. Öl ist nicht gleich Öl weiterlesen