Janina`s Food Tip

DSC_6182 - Kopie

Wer kennt’s nicht: Kids sollten für in die Schule ausgiebig, gesund und nahrhaft frühstücken. 😉 Nun haben aber die lieben Kinder keine Lust oder auch keine Zeit zum Frühstücken. Man nehme also einen Mixer oder auch Stabmixer (nicht die beste Wahl, geht aber auch) und mische:

Grundrezept:

1 Banane
1 andere Frucht oder eine Handvoll Beeren
eine halbe Avocado (wenn man es mag)
ca. 10 g Haferflocken
ca. 5 g Chia Samen
5 dl Flüssigkeit (z.Bsp. Milch, Wasser, Saft, Reismilch usw.)

Das wäre mal das Grundrezept; man kann die Früchte nach Saison auswählen oder wie ich es gerne handhabe, aus dem Gefrierschrank nehmen (ich habe immer Zwetschgen und Brombeeren aus dem Garten eingefroren). Auch kann man noch Nüsse oder andere Samen beifügen, wie man es gerade mag und zuhause hat. 😉 Geschmäcker sind verschieden… Wenn einem das Getränk zu dick erscheint (auch das mag nicht jeder), einfach mehr Flüssigkeit dazu geben.

DSC_6185Nun, warum mögen meine Kids dieses Frühstück wohl so gerne?

1. sie müssen nichts kauen
2. sie können es selbst zubereiten (am Abend vorher oder am Morgen frisch)
3. Mama hat keine Arbeit (wohl eher mein Pluspunkt)
4. es geht fix
5. es schmeckt soooo lecker

En Guete!

/ Janina Wolf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>