Die Kinderwagen Suche

Ob man das erste Mal schwanger ist und sich neben all den anderen Informationen mit dem Thema Kinderwagenkauf auseinandersetzt oder einfach auf der Suche nach einem besseren, stabileren und/oder praktischeren Kinderwagen ist, das Angebot ist riesig. Die Geduld kann nach wenigen Stunden Suchen auf Google wie auch nach zahlreichen Beratungen von Spezialisten im BabyLand schwinden. Es gibt tausende Modelle, und ich bin sicher, dass es für jedes Kind, für all die verschiedenen Lebensverhältnisse, wie auch die unterschiedlichen Gewohnheiten der Eltern, den perfekten Wagen gibt.

Leider habe ich mich deshalb für einen weniger praktischen und stabilen aus einem Flohmarkt entschieden und bin erst später auf denjenigen, der mein Leben um einiges einfacher gemacht hat, gestossen. Ich möchte nicht behaupten, dass der Wagen, den ich auf dem Flohmarkt gekauft habe, nicht gut ist. Einfach nicht für mich und meine Tochter.

Eine Freundin von mir wollte sich im Baby Center einen Kinderwagen kaufen und ich habe mich zur Verfügung gestellt, ihr Gesellschaft zu leisten, da ich mich nur zu gut erinnere, wie überfordernd es sein kann. Aber auch wie wertvoll eine professionelle Beratung ist.

Nach nur 40 Minuten guter Beratung hat sie sich entschieden, und ich mich, ganz unerwartet, mit ihr.

Die Beratung basiert mehrheitlich auf Fragen, wonach sich die Verkäuferin ein Bild machen kann, was am besten für das Kind und die Eltern ist.

Die Fragen beinhalten zum Beispiel, was für einen Lebensstil man führt, wo man wohnt (Stadt, Land, Einfamilien- oder Mehrfamilienhaus, Block und und und), wo und wie man seine Freizeit verbringt. So viele Fragen, die man sich vorher vielleicht gar nicht überlegt hätte.

Wie auch zum Beispiel, ob ich als Frau den Kinderwagen hauptsächlich benutze und auch in- und aus dem Auto packe, wie gross mein Kofferraum ist, ist der Kinderwagen einfach für mich zu benutzen (auf und zu klappen), was für Zubehör möchte oder brauche ich dazu.

Während sie ihre Füsse hochlagerte, bin ich mit meiner Tochter auf einen Spaziergang und seither kann ich mit voller Freude sagen, wie toll mein Kinderwagen, der Quinny, wirklich ist.

Nun möchte ich gerne teilen, was alles zu meinem Entscheid geführt hat und hoffe, damit wertvolle Tips weiter geben zu können.

Nicht nur hat der Quinny sofort meine Aufmerksamkeit durch sein elegantes und stylisch schwarzem, aus Aluminium (und somit super leichtem) Fahrgestell mit den schwarzen Radfelgen gewonnen, auch durch seine Geländetauglichket, den guten Fahrkomfort und einer flexiblen Einsatzmöglichkeit.

Da wir auf dem Land wohnen, brauche ich einen Wagen, der jede Herausforderung meistert. Von Wald und Wiesen zu Pflasterstein und Teer in der Stadt.

Was mir unter anderem sehr wichtig war, ist, dass meine Tochter einen gut gepolsterten Sitz (oder Liege) hat, ich die Rückenlehne verstellen kann für eine optimale Sitzposition aber auch die Möglichkeit bietet, die Fußstütze zu verstellen, so dass sie entweder sitzen oder liegen kann.

Der Fahrkomfort ist mir persönlich sehr wichtig, da ich viel unterwegs bin. Für meine Tochter, wie auch für mich. Der Quinny lässt sich mühelos in jede Richtung lenken, ob über Stock und Stein oder auf dem Gehweg. Der Schiebegriff lässt sich nicht nur in seiner Höhe verstellen, sondern auch stufenlos verstellen. So kann meine Kleine entweder gemütlich sitzen oder liegen.

Wer selber Kinder hat, oder erwartet, weiss wie wichtig die Sicherheit seiner Tochter oder seines Sohnes ist. Ich würde sagen, dies gehört zur Nummer eins auf der Checkliste beim Kinderwagenkauf.

1008931_2Beim Quinny Speedi-Set ist meine Tochter mit einem 5 Punkt Gurt System und einem Sicherheitsbügel gesichert. Ich liebe die Feststellbremse im Fussbereich, wo ich problemlos darauf zählen kann, auch wenn ich keine Hand frei habe.

Da ich viel alleine unterwegs bin, ist mir eine einfache Handhabung, wie auch eine mühelose Verstauung im Auto durch ein einfaches Zusammenklappen wichtig. Der Quinny hat eine kompakte Faltmasse von 94 x 38 x 65 und zu allem hin bleibt er im zusammengeklappten Zustand aufrecht stehen. Ob beim Einkaufen oder sonst, der Einkaufskorb des Quinnys bietet mir genügend Stauraum für alles Nützliche.

 Ja liebe Leser und Leserinnen, wie ihr sieht, gibt es unendlich viele Faktoren, die man beim Kauf eines Kinderwagens beachten muss und wenn man sich darüber keine Gedanken macht, schnell in den Kauf eines für einen nicht so praktischen Wagen geraten kann oder den Wagen nach einigen Wochen durch einen besseren ersetzt.

 Mit meiner Erfahrung, die ich gemacht habe, und wenn ich mich herum höre bin ich nicht alleine damit, lege ich allen ans Herz, sich richtig beraten zu lassen. Es lohnt sich.

1014676_1

/ Britta York Frischknecht

RECARO Privia – den sichersten Begleiter für den unbeschwerten Start ins Leben

privia

Die Privia in Kombination mit der RECARO fix Basis ist Testsieger der Stiftung Warentest (Ausgabe 6/2014, Gruppe 0/0+). Die Note 1,3 („SEHR GUT“) ist das beste Ergebnis, das die Warentester jemals für einen Kindersitz vergeben haben. Unter anderem staubte die Babyschale RECARO Privia Bestnoten in den Kategorien Sicherheit, Bedienung, Ergonomie und Schadstoffbelastung ab. Mit der RECARO Privia gönnen Sie Ihren Liebsten nicht nur den sichersten Begleiter für den unbeschwerten Start ins Leben, sondern Sie ist eine klare Kaufempfehlung für Eltern, die nicht nur auf eine Babyschale mit sehr guten Testergebnissen, sondern auch auf ein zeitloses hübsches Design achten.

Diese Babyschale wird entgegen der Fahrtrichtung montiert. Ohne die Isofix Base, können Sie die RECARO Privia Babyschale auch mit dem im Fahrzeug befindlichen 3 Punkt-Gurt befestigen. Da Schulterpolster, Schultergurte und Kopfstütze eine Form bilden, erhört das den Schutz- und Komfortfaktor. Der Tragekomfort wird durch ein ergonomischen Griff um ein vielfaches erhöht. Bitte achten sie stets darauf, dass die Babyschale nicht auf Beifahrersitzen montiert wird, die mit einem Frontairbag ausgestattet sind. Hier können im Falle einer Fahrzeugkollision irreparable Schäden entstehen.

Technische Daten:

 Mit der RECARO Privia bekommen Sie eine Babyschale der ECE-Gruppe 0+. Diese ist für Neugeborene bis zu einem Gewicht von 13 kg geeignet. Diese entspricht einem Alter bis zu 1,5 Jahren.

LEICHT
Mit nur 3,7 kg eine der Leichtesten ihrer Klasse

SICHER
Innovatives HERO Sicherheitssystem

  • Schulterpolster, Schultergurte und Kopfstütze bilden eine Einheit
  • Kein Verdrehen oder Verrutschen der Gurte
  • Weicher Stoff verhindert Hautirritationen
  • Sitzverkleinerer für Neugeborene inklusive

KOMFORTABEL
RECARO SMARTfit Komfortsystem

Fazit: Sehr geringes Verletzungsrisiko und einfache Handhabung

Die Babyschale RECARO Privia ist in Sachen Komfort und Sicherheit sehr gut durchdacht. Von der Verarbeitung bis hin zu den Bedienelementen lässt sich diese Babyschale wunderbar handhaben. Mit dem ergonomischen Tragegriff und dem geringen Gewicht des Sitzes lassen sich auch noch „ältere“ Kinder mühelos tragen. Diese Babyschale mit der zusätzlich erhältlichen Isofix Base können wir Ihnen nur wärmstens empfehlen.

Gewinnen Sie 1 von 9 Sets von Klorane Bébé

imageDie zarte Babyhaut ist eine reizende Angelegenheit- reizend und extrem leicht zu reizen. Da sie noch nicht vollständig entwickelt ist, reagiert sie sofort auf externe Einflüsse wie Wärme, Kälte, Reibungen oder eben die falsche Pflege. Rötungen, Trockenheit und Tränen sind die Folgen. Eine besonders milde aber zugleich schützende und wirksame Pflege ist deshalb umso wichtiger.

Die Laboratoires Klorane haben einzigartige Produkte mit erlesenen Wirkstoffen aus der Natur für eine optimale Verträglichkeit und ein höchstmögliches Wohlgefühl entwickelt. PhysioCalenduline, exklusive Verbindung von Calendula & Isoleucine (natürliche essentielle Aminosäure), stärkt Tag für Tag die natürlichen Abwehrkräfte der noch unreifen Babyhaut, indem sie den natürlichen Bio-Schutzfilm, die vernix caseosa, rekonstruiert. Damit sich Mutter und Baby absolut sicher fühlen können, durchlaufen alle Produkte eine Reihe von Sicherheitstests, die weit über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen. Sie werden von anerkannten Dermatologen und Kinderärzten auf ihre Verträglichkeit geprüft.

Durch eine geringe Anzahl an Inhaltsstoffen und den gänzlichen Verzicht auf Parabene, Farbstoffe, Phthalate, Alkohol und ätherische Öle werden allergische Reaktionen auf ein Minimum reduziert. Der unverkennbare Duft der KLORANE Bébé Produkte verwöhnt die Sinne von Mutter und Kind und hinterlässt den ganzen Tag ein Gefühl von Reinheit und Natürlichkeit.

image

Gewinnen Sie 1 von 9 Sets von Klorane Bébé : der Besonders milde Pflege und Reinigung empfindlicher Babyhaut, nach dem Vorbild der Natur!

 In diesem aussergewöhnlich milden Dezember haben wir passend auch neun hochwertige Sets der ebenso aussergewöhnlich milden Babypflegeprodukte mit PhysioCalenduline von KLORANE Bébé  im Wert von CHF 30.- zu verlosen.

Machen Sie mit und entdecken Sie die milde Natürlichkeit von Klorane Bébé! Die Sets enthalten:

1 x Klorane Bébé Feuchtigkeitscreme mit PhysioCalenduline 200ml
1 x  Klorane Bébé Zartes Schaumgel mit PhysioCalenduline 200ml
1 x Süsses Häschen Schmusetier

Hier können Sie mitmachen und gewinnen: LINK

Ein Bilderbuch von Vreni Schneider

Kammerecker_Skifahren_Cvr_NEU
Das Bilderbuch „Ich und du, wir fahren Ski“ hat meiner Tochter Lisa (5 Jahre) so gut gefallen, dass sie nun gleich Skifahren lernen möchte! Das Buch erzählt die Geschichte von David, der von seinem Götti einen Skikurs bei Vreni Schneider in Elm geschenkt bekommt. Die Geschichte macht den Kindern Mut, etwas Neues zu lernen und nicht gleich aufzugeben, wenn etwas nicht von Anfang an klappt.

Meine Tochter hat das sehr beeindruckt. In diesen Sportferien werden wir in die Berge fahren und Lisa darf die Skischule besuchen. Sie freut sich jetzt schon auf das Skirennen am Ende der Woche. Und ich glaube, ein bisschen hofft sie auch, dass sie einen Freund wie David findet.

Das Buch können sie hier online kaufen: ICH UND DU, WIR FAHREN SKI

Ich und Du15
/ Malena Hefti

Weihnachten erleben!

Kids_Samichlaus_gross_Robert
Seit dem 19. November und noch bis Heilig Abend schlängeln sich mehr als 100 bezaubernde Häuschen auf Zürichs schönstem Platz – direkt an der Spitze des Sees. Zürcher Wienachtsdorf am Bellevue nennt sich das ganze und bietet neben Geschenkideen und einer grossen Auswahl an Kulinarik auch Raum für Weihnachten, die Vorweihnachtszeit und vor allem Familien-Zeit.
Neben einer Eisbahn, einer lebendigen Krippe mit wechselnden Tieren, spektakulären Stelzen-Läufern und knubbeligen Bernhardinern, gibt es täglich Unterhaltungsprogramm für Gross und Klein. Märchen-Erzählerinnen, ein Sami-Chlaus, Kinder-Theater sowie zuckersüsse Scherenschnitt-Märchen von Lotte Reiniger. Ein echtes Vorweihnachtserlebnis für die ganze Familie.
Kinder_2_Camille
Für wen das an Weihnachtlichkeit und Inspiration noch nicht reicht, haben wir noch einen ganz speziellen Tipp: vom 17. – 20. Dez findet in der gewärmten MAAG-Halle der Heilige Bimbam! statt. Mit grosser Kinder-Ecke und mehr als 200 Ausstellern.
Kids_Kind_Robert
Fotos: Camille Blake / Robert Felgentreu

Die CONCORDIA ist für Familien da

Beim Familienversicherer CONCORDIA stehen besondere Leistungen für Familien im Zentrum. Dazu gehören abgestimmte Versicherungslösungen genauso wie spezielle Vergünstigungen und zusätzliche Attraktionen für die Kleinen und Grossen.

Mit Conci-World hat die CONCORDIA eine Welt ganz für Familien geschaffen. In der Spielecke warten spannende Spiele, Comic-Abenteuer und Videos auf die Kinder. Bei www.conci-world.ch gibt es für Familien aber noch viel mehr zu entdecken. Beispielsweise die regelmässigen Wettbewerbe mit tollen Preisen für die ganze Familie.

Damit sich Familien beruhigt den schönen Dingen des Lebens zuwenden können, hat die CONCORDIA passende Versicherungslösungen mit speziellen Leistungen und Vergünstigungen für Familien im Angebot. Mehr Informationen gibt es bei www.concordia.ch.

Dank dem Conci-Familien-Bonus können Kinder und Eltern von vergünstigten Ausflügen, Büchern oder Kursen profitieren. Tier-Park, Papa-Moll-Artikel, Museum oder lieber Foxtrail? Der Familien-Bonus verspricht Unterhaltung für Gross und Klein. Die aktuellen Angebote sind jeweils bei www.conci-world.ch zu sehen.

Im Sommer sind Spiel und Spass mit dem Kinderliebling Conci garantiert. Auf seiner Badi-Tour ist das CONCORDIA-Maskottchen in über 50 Badeanstalten in der Schweiz und in Liechtenstein zu Besuch. Gemeinsam mit der bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung setzt sich Conci dort für Sicherheit im und am Wasser ein. Mit dem Conci-Boccia und weiteren Spielen erfreut er die Kinderherzen vor Ort. Bei der Conci Badi-Tour hat’s für jeden etwas dabei!


QUCIKLINKS

Conci-World
Conci Badi-Tour
Gut versichert mit der CONCORDIA
CONCORDIA-Agentur in Ihrer Nähe

/ Milena Hefti

Gut gewickelt ist halb geheilt

Ich erinnere mich noch genau, wie ich als Kind mit Ohrenschmerzen im Bett gelegen habe. Mein Vater hat mir jeweils einen Zwiebelwickel zubereitet: Warme Zwiebeln mit einem seiner riesigen Stofftaschentücher zu einem handflächengrossen Päckchen gefaltet. Ach, war das angenehm. So angenehm, dass ich bisweilen umwabert von Zwiebelduft eingeschlafen bin. Und nach dem Aufwachen sah die Welt jedes Mal etwas besser aus.

Wickel und Kompressen gehören zu den ältesten Hausmitteln gegen kleine und grössere Beschwerden. Sie sind natürliche und meist sanfte Heilmittel, enorm vielseitig einsetzbar – und vor allem einfach anzuwenden! Oft hat man die nötigen Zutaten wie Zwiebeln, Kartoffeln oder Quark sowieso in Küche und Kühlschrank und zum Verpacken hilft – wie bei mir als Kind – ein Taschen- oder Küchentuch.

Noch praktischer ist es jedoch, wenn man sich nicht erst auf die Suche nach einem Tuch in der passenden Grösse machen muss. Dann nämlich, wenn neben der Hausapotheke gleich auch noch eine Wickelapotheke mit allen Materialien lagert, die im Notfall gebraucht werden. Eine solche hat zum Beispiel die EGK-Gesundheitskasse herausgebracht – denn dem Schweizer Krankenversicherer ist die Chancengleichheit von Schul- und Komplementärmedizin ein zentrales Anliegen.

In der EGK-Wickelapotheke befinden sich fünf Wickeltücher unterschiedlicher Grösse aus Gaze, Barchent und Molton, dazu Woll- und Baumwollsocken für Fiebersöckchen – und eine praktische Broschüre, in der die Möglichkeiten und Grenzen von Heilwickeln beschrieben werden und die wichtigsten Wickelrezepte gegen unterschiedliche Leiden und Wehwehchen auf einfache und verständliche Art und Weise erklärt werden. Alles hübsch verpackt in einer handlichen Tasche.

Die Wickelapotheke kann im EGK-Shop unter www.egk.ch/egk-shop bestellt werden und Kostet für EGK-Versicherte CHF 59.-, für Nicht-EGK-Versicherte CHF 69.-

Text: Tina Hutzli, EGK-Gesundheitskasse