Akutaping

Behandlungsinformationen

Aku-Taping ist ein in Europa vergleichsweise neues Therapieverfahren, bei dem besondere, dehnbare und gleichzeitig stabilisierende Spezialtapes (Elastische Klebebänder) entsprechend den diagnostischen und therapeutischen Prinzipien von Akupunktur und Chinesischer Medizin eingesetzt werden. Gerade bei Schmerzzuständen und Beschwerden in der Schwangerschaft und Frauenheilkunde ist das Aku-Taping Verfahren bei fachgerechter Anwendung nebenwirkungsfrei und unterstützt die Akupunkturwirkung in idealer Weise. So stellt dieses Verfahren eine nahezu ideale Ergänzung zur Akupunktur in der Frauenheilkunde dar.

Aku-Taping bietet alle Vorteile der Akupunktur, kommt jedoch ohne Nadeln aus. Die Wirkung entfaltet sich durch Druckstimulation auf die entsprechenden Akupunkturpunkte und Meridiane, die durch die Tapes ausgelöst und durch normale Körperbewegung sogar noch gesteigert werden können. Durch das flexible und gleichzeitig stabilisierende Taping ist auch eine längerfristige Therapie über mehrere Tage, z.B. bei Schmerzzuständen, problemlos möglich.

Kosten

CHF 70.— pro Stunde. Bitte klären Sie eine allfällige Beteiligung Ihrer Krankenkasse im Voraus ab.

Wir freuen uns auf Sie!

Behandlung bei Ihnen zu Hause